Sie sind hier: Abfall-Beseitigung

Befragung im Untersuchungsausschuss

Am 13. März war "KEIN Giftmüll auf dem Eigen!" Thema im Abfall-Untersuchungsausschuss im Landtag. Hier die gemeinsame Erklärung von Johannes Lichdi und Astrid Günther-Schmidt von der Bürgerinitiative zu den Ergebnissen der Befragung der ETU-Geschäftsführerin. Sie wird wahrscheinlich fortgesetzt. Johannes Lichdi: „Ich will endlich wissen, warum die Abfallüberwachung im Kreis Görlitz nicht funktioniert hat, obwohl durch das Landratsamt gravierende Mängel bei der ETU festgestellt wurden. Es kann doch nicht sein, dass man im Umweltamt mehr als drei Jahre zuwartet, anstatt zuzugreifen!“

Umweltschäden durch die ETU GmbH Altbernsdorf

Johannes Lichdi stellte am 16. 10. 2012 im Untersuchungsausschuss einen Beweisantrag zu den gefährlichen "ETU-Pulver-Fässern". 

Presseinformation der Bürgerinitiative "KEIN Giftmüll auf dem Eigen!"

Anfragen:

Illegale Abfallablagerungen auf dem Flugplatz Großenhain (Landkreis Meißen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 22.8.2014 Drs 5/1

Giftmüllfässer auf dem Gelände der ehemaligen VEB Galvanotechnik in Leipzig
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 22.8.2014 Drs 5/1

Gefährliche ETU-MSE-Pulver-Fässer: Gefahr durch "besondere Reaktivität mit Wasser" und Berücksichtigung dieser Tatsache in einer extra dafür festgesetzten und erhobenen Sicherheitsleistung durch das Landratsamt Görlitz
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 10.02.2014 Drs 5/13787    

"Beantwortung" Kleiner Anfragen durch die ETU GmbH, Altbernsdorf

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 10.02.2014 Drs 5/13786

Sog. ETU-Genehmigungen seit 1993: Stellungnahmen des Staatlichen Umweltfachamtes
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2014 Drs 5/13772

Gefährliche ETU-Pulverfässer: Maßnahmen zur Gefahrenabwehr im Verantwortungsbereich des Landratsamtes Görlitz
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2014 Drs 5/13771

Gefährliche ETU-Pulverfässer: Zusammenarbeit zwischen dem Landratsamt Görlitz und dem Thüringer Landesverwaltungsamt sowie dem Landratsamt Kyffhäuserkreis
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2014 Drs 5/13770

Unterlagen zur Abdeckung der Deponie in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis) sind wieder aufgetaucht - Verdacht schwerwiegender Mängel
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 03.01.2014 Drs 5/13435

Gesundheitsgefährdungen der Bevölkerung durch die Freisetzung von Dioxinen beim Brand der Abfallbehandlungsanlage in Schneidenbach (Vogtlandkreis) im Januar 2007
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 20.09.2013 Drs 5/12764

Gefährdungen der Bevölkerung beim Brand der Abfallbehandlungsanlage im Juli 2013 in Leipzig-Nord
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 13.09.2013 Drs 5/12707

Blockheizkraftwerk in Schneidenbach (Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12545

Altreifenverarbeitung der Firma Glitzner GmbH in Schneidenbach (Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12544

Sanierung der Deponie Schneidenbach (Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12543

Geplante Lagerhalle für Sonderabfälle in Schneidenbach (Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12542

Abdeckung der Deponie in Schneidenbach (Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12541

Schadstoffe in Sickerwässern der Deponie Schneidenbach (Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 16.08.2013 Drs 5/12540

Abluft der Deponie Schneidenbach (Reichenbach, Vogtland)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11312

Einleitung von Brandabwässern mit Dioxinen in die kommunale Kläranlage "Reichenbacher Land"
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11306

Verarbeitung von Altreifen in der Firma Glitzner GmbH in Schneidenbach
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11305

Schadstoffe beim Brand der Abfallbehandlungsanlage im August 2012 in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11304

Unterlagen zur Abdeckung der Deponie in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11303

Schadstoffe beim Brand der Abfallbehandlungsanlage im August 2012 in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11302

"Gelbe Säcke" auf dem Gelände der Firma Glitzner GmbH in Schneidenbach
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11301

Nichtbehandlung von Sickerwasser der Deponie in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 21.02.2013 Drs 5/11299

Abfallbehandlungsanlage der Firma Glitzner GmbH Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10483       

Schadstoffe als Abdeckung der Deponie in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10482    

Nutzung von Deponiegasen der Deponie Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10481

Sickerwasserauffanganlage der Deponie in Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10480     

Staubbelastung durch die Abfallbehandlungsanlage der Firma Glitzner GmbH Schneidenbach (Reichenbach, Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10479  

Dioxineinleitung in der Kläranlage des Abwasserzweckverbandes "Reichenbacher Land" (Vogtlandkreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10478

Schadstoffausbreitung nach den Bränden in der Abfallbeseitigungsanlage Schneidenbach (Vogtland)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10477    

Umweltgefahren durch Brand in der Recyclinganlage in Schneidenbach im August 2012
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 05.11.2012 Drs 5/10476        

Einer der größten Skandale um gefährliche Abfall-Beseitigung betrifft die Firma S.D.R. Biotec in Pohritzsch (Landkreis Nordsachsen).

Medienecho:

Peinliche Panne: Deponieakten in Schneidenbach verschwunden Freie Presse 23.10.2013

Untersuchungsausschuss lädt Zeugen sz-online (Görlitz) 1.11. 2012