Abschlussbericht

Am 22. Mai 2014 wurde ein Abschlussbericht der Linken und der Grünen im Landtag diskutiert, der am 12. Mai im Ausschuss vorgelegt worden war. Rede Johannes Lichdi

Der Müll-Untersuchungsausschuss

Der 5. Sächsische Landtag hat auf Betreiben der GRÜNEN Fraktion im April 2010 einen Untersuchungsausschuss zu den Missständen in Sachsen bei Abfallbehandlungsanlagen eingesetzt. Den Antrag haben die Fraktionen der Linken und der SPD unterstützt. Obmann der GRÜNEN Fraktion im Ausschuss ist Johannes Lichdi, seine Stellvertreterinnen sind Gisela Kallenbach und Annekathrin Giegengack. 

Der Untersuchungsauftrag umfasst fünf Komplexe: 

1. Die Abfallplanung Sachsens mit seiner Förderung viel zu großer Anlagen, die die Gebühren für die Bürgerinnen und Bürger hochtreiben.

2. Die Schlagkraft der Abfallüberwachung nach Zerschlagung der Umweltverwaltung und ihrer Eingliederung in die Kreisverwaltungen.

3. Die regelmäßigen Brände mit zahlreichen Brandstiftungen und Gefahren für Mensch und Umwelt, die Verwaltung und Polizei nicht in den  Griff bekommen.

4. Die Abfallimporte aus Italien insbesondere nach Cröbern und deren rechtswidrige Weiterverschiebung in andere Bundesländer.

5. Illegale und gefährliche Abfallbeseitigungsmethoden in Pohritzsch, aber auch an anderen Orten (z. B. Reichenbach / Vogtland und ETU Altbernsdorf). 

Der Untersuchungsausschuss tagt einmal im Monat am Montag der Plenarwoche. Er kann Akten der Verwaltung beiziehen und Zeugen vernehmen. Näheres zu den Aufgaben des Ausschusses im Dringlichkeitsantrag

Die Vorgeschichte der Missstände

Aktivitäten zum Thema Abfall & Schadstoffe aus der 4. Wahlperiode

Anfragen

Neuere Anfragen nach Datum auf der Themenseite Abfall und sortiert auf den Einzelseiten!

Abfallimporte aus nichteuropäischen Ländern nach Sachsen
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.03.2012 Drs 5/8530
 
Öffentlich-rechtlicher Vertrag zwischen der Landesdirektion Leipzig und dem Kreis Nordsachsen zur Überwachung der S. D. R. Biotec
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.03.2012 Drs 5/8529

Abfalllieferungen aus Italien auf die Deponie Cröbern (Landkreis Leipzig)

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.03.2012 Drs 5/8528

Abfallentsorgung der Filter- und Stahlwerksstäube bei der ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH Riesa
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2012 Drs 5/8137

Abfallentsorgung der FAECO S. P. A. (Italien) und deren Tochterunternehmen ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH Riesa
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2012 Drs 5/8136

Kontrollen des Entsorgungsunternehmens in Löbstädt (Landkreis Leipzig)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2012 Drs 5/8134

Schadstoffe beim Brand der Lagerhalle einer Entsorgungsfirma in Lobstädt (Landkreis Leipzig)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 06.02.2012 Drs 5/8133

Gefährdung der Umgebung der ehemaligen Hausmülldeponie Zwönitz bei Lenkersdorf (Erzgebirgskreis) durch gefährliche Stoffe
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6815

Ablagerungen PCB-haltiger Transformatorenöle auf der ehemaligen Hausmülldeponie Zwönitz bei Lenkersdorf (Erzgebirgskreis)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6814

Ablagerungen von Immobilisaten der S.D.R. Biotec GmbH (Landkreis Nordsachsen) auf der Deponie Weißer Weg (Chemnitz)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6813    

Ablagerungen von Immobilisaten der S.D.R. Biotec GmbH (Landkreis Nordsachsen) auf der Deponie Grumbach (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6812

Ablagerungen von Immobilisaten der S.D.R. Biotec GmbH (Landkreis Nordsachsen) auf der Deponie Gröbern (Kreis Meißen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6811

Ablagerungen von Immobilisaten der S.D.R. Biotec GmbH (Landkreis Nordsachsen) auf der Deponie Cröbern (Kreis Leipzig)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 31.08.2011 Drs 5/6810

Kosten der öffentlichen Hand für insolvente Betreiber von Abfallbehandlungsanlagen
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 01.08.2011 Drs 5/6477 

Brände in Abfallbehandlungsanlagen in Sachsen seit Dezember 2009
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 14.06.2011 Drs 5/6081

Ermittlungen und Verurteilungen zu Brandstiftungen in Abfallbehandlungsanlagen

KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 14.06.2011 Drs 5/6080

Sicherung sächsischer Arbeitsplätze durch den Import gefährlicher Abfälle aus dem Ausland
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 10.06.2011 Drs 5/6051

Abfälle und Brandmeldeeinrichtungen im Sonderabfalllager der Firma Nehlson GmbH in Lauta (Landkreis Bautzen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 25.05.2011 Drs 5/5902 

Schadstoffüberwachung beim Brand im Sonderabfalllager der Firma Nehlson GmbH in Lauta (Landkreis Bautzen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 25.05.2011 Drs 5/5901 

Immobilisierung und Behandlung der in der Untersagungsanordnung vom 22.1.2010 genannten sehr gefährlichen Abfälle in der Abfallbehandlungsanlage der S.D.R. Biotec in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5532

Immobilisierungstechnologie und Vermischung in der S.D.R. Biotec GmbH
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5531

Nachweise zur Immobilisierungstechnologie in der S.D.R. Biotec GmbH
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5530

Betriebsgenehmigung und Zweifel an der Immobilisierungstechnologie der S.D.R. Biotec GmbH in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5529

Aussagen der Gutachten zur Immobilisierungstechnologie der S.D.R. Biotec GmbH in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5528

Weitere Untersagungsanordnungen und diesbezüglicher Unterlagen zur Langzeitimmobilisierung gefährlicher Abfälle der Abfallbehandlungsanlage der S.D.R. Biotec in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 07.04.2011 Drs 5/5527

Strafverfahren zu Lieferungen gefährlichen italienischen Abfalls und Hausmülls nach Cröbern
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 19.01.2011 Drs 5/4709
 
 Notifizierungen und Analysen gefährlichen italienischen Abfalls und Hausmüll nach Cröbern
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 19.01.2011 Drs 5/4710
 
 Meldepflichten zu Lieferungen gefährlichen italienischen Abfalls nach Cröbern
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 19.01.2011 Drs 5/4711
 
 Strafverfahren zu Lieferungen gefährlichen italienischen Abfalls und Hausmülls nach Cröbern
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 19.01.2011 Drs 5/4709

 Funktionsfähigkeit der Reifenwaschanlage der S.D.R. Biotec in Pohritzsch und Entsorgung belasteten Schnees (Kreis Nordsachsen)
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 11.01.2011 Drs 5/4681

Untersagung der Annahme von Arsen, Quecksilber und Cadmium bei der S.D.R. Biotec in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 11.01.2011 Drs 5/4680

 Untersuchungen von Immobilisaten der S.D.R. Biotec in Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 11.01.2011 Drs 5/4679 

 Inbetriebnahme, Emissionen und Filterwirkung der Entstaubungsanlage im Stahlwerk der Firma ESF Feralpi in Riesa
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 11.01.2011 Drs 5/4678

Neue Entstaubungsanlage im Stahlwerk der Firma ESF Feralpi in Riesa und Entsorgung der aufgefangenen Giftstäube
 KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 11.01.2011 Drs 5/4677
 
Beseitigung illegaler Abfallablagerungen in Schwednitz
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 23.02.2010  Drs 5/1457

Staubausträge aus der Abfallimmobilisierungsanlage Pohritzsch (Kreis Nordsachsen)
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 23.02.2010 Drs 5/1458

Bodensanierungsanlage Rützengrün (Vogtlandkreis) I
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 23.02.2010 Drs 5/1460

Bodensanierungsanlage Rützengrün (Vogtlandkreis) II
KlAnfr Johannes Lichdi GRÜNE 23.02.2010 Drs 5//1461

Pressemitteilungen, -echo und Anfragen auch sortiert auf Unterseiten zu den Müll-Bränden, zu den Abfallimporten, zur S.D.R. Biotec in Pohritzsch und zur Abfallbeseitigung in Reichenbach/Vogtland und ETU Altbernsdorf

Pressemitteilungen

PM 2012-144: Ex-Geschäftsführer der S.D.R. Biotec, Dr. Sch., verweigert Auskunft vor Abfall-Untersuchungsausschuss

PM 2011-369: GRÜNE fordern Einsatz von Spezialmesstechnik bei Bränden in Abfallbehandlungsanlagen

PM 2011-286: Abfall-Untersuchungsausschuss: Ehemaliger WEV-Geschäftsführer zahlt Geldauflage zur Einstellung des Strafverfahrens

PM 2011-198: GRÜNE fordern Untersuchungen auf sächsischen Deponien nach Schadstofffunden in Sachsen-Anhalt

PM 2011-176: Steigende Sonderabfall-Importe - GRÜNE: Tendenz setzt sich trotz zahlreicher Skandale fort

PM 2011-110: Radioaktiv belasteter Abfall - Weder Eigenkontrollen noch Kontrollen sächsischer Behörden funktionieren

PM 2011-30.3.: Genehmigung der S.D.R. Biotec zur Abfallannahme erlischt am 1. April

PM 2011-63: Giftmüllrazzia gegen Abfallfirma - GRÜNE begrüßen Handeln der Behörden

PM 2011-15: GRÜNE nach MDR-exakt-Sendung - Staatsregierung enthält Untersuchungsausschuss brisante Akten des Landeskriminalamts vor

PM 2011-13: Abfall-Untersuchungsausschuss - Brände haben nicht abgenommen


PM 2010-209: Konstituierung des Abfall-Untersuchungsausschusses 

PM 2010-205: 1. Juli - Konstituierende Sitzung des Abfall-Untersuchungsausschusses

PM 2010-128: Dringlicher Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses 'Abfall'

PM 2010-120: Einsetzung Untersuchungsausschuss 'Abfall' nächste Woche auf der Tagesordnung des Landtags

PM 260-2009: Nach Durchsuchungen zu Müllimporten aus Italien fordern GRÜNE endlich Aufklärung

 

Medienecho

Emissionen des Stahlwerks Feralpi unter Verdacht (MDR INFO 10.10.2012)

Illlegale Müllimporte aus Italien (MDR Exakt extra vom 4. Januar 2012)

Untersuchungsausschuss tagt zu Müllskandal - Strafverfahren gegen ... (Leipziger Volkszeitung vom 13. September 2011)

Müll-Untersuchungsausschuss verbucht Teilerfolg (Freie Presse vom 13. September 2011)

Untersuchungsausschuss tagt zu Müllskandal - Strafverfahren ... (DNN online vom 13. September 2011)

www.l-iz.de/.../Kleine-Sensation-im-Abfall-Untersuchungsauss... (Leipziger Internetzeitung vom 13. September 2011)

Mehr Sondermüll nach Sachsen gelangt - Kritik kommt von den Grünen (dpa auf ovz-online vom 8. Juni 2011)

Brand in Entsorgungsbetrieb von Sondermüll (sz-online vom 23. Mai 2011)

Es stank zum Himmel - Abfallanlage im nordsächsischen Pohritzsch (sz-Exklusiv vom 22. Mai 2011)

Umstrittenes Verfahren zur Filterstaubentsorgung - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Firma in Sachsen (DLF v. 21.4.2011)

In Gröbern liegen 194 Tonnen Giftmüll (Sächsische Zeitung vom 8. April 2011)

Abfallanlage in Pohritzsch verliert Betriebsgenehmigung - Im Verdacht von Umweltverschmutzungen
(dapd in der Freien Presse vom 30.3.2011)

Untersuchungsausschuss beschäftigt sich erneut mit Müllskandal in Sachsen (dpa auf LVZ-Online vom 21.3.2011)

Razzia in Pohritzscher Abfallbehandlungsanlage (MDR vom 10. März 2011)

Grüne wollen Abfallanlage Pohritzsch in U-Ausschuss bringen (dpa in LVZ-online vom 3. März 2011

Von neuen Vorwürfen gegen die Deponie Cröbern berichtet das MDR-Nachrichtenmagazins "Exakt": Illegaler Giftmüll nach Leipzig gebracht (MDR vom 18.1.2011)

Grüne sehen Desinteresse als Grund für Brände auf Deponien (Döbelner Allgemeine vom 18.1.2011)

Grüne: Wille zur Aufklärung der Müllbrände fehlt (MDR vom 17.1.2011)
 

Auffallend viele Müllbrände in Sachsen - GRÜNE fordern Aufklärung (Recycling-Magazin vom 18.1.2011)

Müll-Ausschuss vernimmt erste Zeugen (BILD vom 17.1.2011)

Sachsen Grüne fordern Aufklärung der Müllbrände (MDR vom 16.1.2011)

Ausschuss befragt erste Zeugen zu Müllbränden (SZ-online vom 15.1.2011)

Grüne wollen im U-Ausschuss Müllbränden nachgehen (BILD vom 13.1.2011)

Untersuchungsausschuss: Sachsens Grüne wollen Müllbränden nachgehen (LVZ-Online vom 13.1.2011)